Ressourcen stärken – Potentiale entfalten

Ressourcen stärken - Potentiale entfalten, Lerncoaching, Lernhilfe, Lerntherapie, Lernberatung
„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. “ (Henry Ford)

 

Sei ressourcevoll, nutze deine Stärken – es hört sich immer so einfach an, aber im Alltag, wenn mal wieder alles drunter und drüber geht und die Prüfung immer näher rückt, gelingt es dann doch nicht, alle Lern-Klippen ressourcevoll zu umschippern?

Ressourcen stärken – Potentiale entfalten durch Lerncoaching

Auch wenn alle Ressourcen gerade zu fehlen scheinen, können sie in einem Lerncoaching spielerisch identifiziert, übertragen und fest geankert werden. Das Herausarbeiten der individuellen und persönlichen Ressourcen ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit eines Lerncoaches, denn Klarheit über die eigenen Stärken, Fähigkeiten, Kompetenzen und Talente zu erlangen, hilft ein  stabiles Selbstvertrauen aufzubauen. Dies ist ganz entscheidend für den individuellen Lernerfolg und erweitert unsere Handlungsspielräume.

Arbeit mit den individuellen Stärken

Welche Ressourcen benötigt der Lernende, um ein spezifisches Problem lösen zu können? Wie können diese Bewältigungspotentiale gestärkt und automatisiert werden? In einem Lerncoaching entdeckt der Lernende seine individuellen Stärken und Fähigkeiten. Er lernt sie anzunehmen, auszubauen, zu verfeinern und gewinnbringend in seinen Lernprozess zu integrieren. Ressourcen stärken – Potentiale entfalten ist ein Ansatz der ein wichtiger Bestandteil meiner Lerncoaching-Arbeit ist. Es bildet die Grundlage für erfolgreiche Veränderungsarbeit.

Vom Problem zur Lösung

Wir setzten bei den Stärken an und schauen nicht auf das Problem, sondern auf die Lösung. Diese Herangehensweise ist für viele Klienten zunächst erst einmal ungewohnt, zu lange lag der Fokus auf den Defiziten, Schwächen und Fehlern. Doch wenn sie erst einmal ihre Ressourcenschatzkiste entdeckt haben, sind sie in der Lage, ihr volles Potential zu entfalten.

Unseren Lernprozess können innere wie äußere Ressourcen unterstützen. Äußere Ressourcen sind beispielsweise die Natur, andere Menschen oder Tiere, aber auch der eigene Arbeitsplatz. Zu den inneren Ressourcen zählen –oftmals noch nicht entdeckte- Talente, Fähigkeiten, Stärken, Kompetenzen. In einem Lerncoaching werfen wir einen intensiven Blick auf deine individuellen äußeren und inneren Ressourcen. Was unterstützt dich? Was hilft dir? Was bringt dich in deine ganz eigene Kraft? Ressourcen stärken – Potentiale entfalten ist ein innovativer, ganzheitlichen, positiver Blick auf den Lernenden.

Ressource Zeit

Unsere Zeit richtig zu nutzen, ist eine sehr wertvolle Ressource. Wie viel Zeit vergeuden wir Tag für Tag, strampeln wie ein Hamster im Rad und werden immer ressourceloser? Hier kann ein effektives Zeitmanagement wahre Wunder bewirken. Und 10 Minuten am Tag reichen aus, um dich zusätzlich in einen positiven, ressourcevollen Zustand zu bringen. In einem Lerncoaching erhälst du Tipps zum direkten Anwenden aus Glücks- und Gehinforschung. Themen sind u.a. Ernährung, Körperhaltung, Suggestionen, Affirmationen, kraftvolle Körperübungen. So wirst du künftig auch die stressigsten Situationen sicher umschippern können.

jetzt unverbindlich anfragen!